Iphone dropbox musik herunterladen

Um Musik aus Dropbox abzuspielen, wenn Sie offline sind, installieren Sie Dropbox und den Musikplayer auf dem iPhone, und laden Sie die Musik dann lokal auf Ihr iPhone herunter. In diesem Fall können Sie die Musik offline hören. Nachdem Sie MP3 in Dropbox heruntergeladen haben, möchten Sie sie auf das iPhone übertragen. Wie lädt man Dateien von Dropbox auf das iPhone herunter? Ich denke, iTunes wird ein hilfreicher Assistent beim Herunterladen von Dropbox-Dateien auf das iPhone. Es ist bekannt als die einfachste Möglichkeit, viele Arten von Dateien wie Fotos, Videos, etc. zwischen iOS-Geräten und Computern zu übertragen. Es ist auch eine riesige Bibliothek von Medienressourcen wie Filme, Bücher und so weiter. Jetzt lernen wir, wie man Musik zu Dropbox auf dem iPhone über iTunes hinzufügt. Es gibt eine ganze Reihe von Fehlern mit Apples mobilen Produkten, und einer, der mich verrückt macht, ist ihre Abhängigkeit von iTunes für alle Ihre Musik-Syncing-Bedürfnisse.

Wenn Sie einen Song auf Ihrem iPhone wollen, müssen Sie so ziemlich iTunes verwenden, um es dort zu bekommen. Entweder das oder kaufen Sie es direkt aus der iTunes App auf Ihrem Gerät. Sobald Sie alle Ihre Cloud-Dienste mit Dokumenten verbunden haben, können Sie diesen leistungsstarken Dateimanager voll ausschöpfen. Mit Dokumenten können Sie Musik hören, Videos ansehen, Bücher lesen, PDFs kommentieren, ZIP-Dateien öffnen und vieles mehr. Dies ist eine Website mit Hunderttausenden von Musikdateien, die Sie kostenlos herunterladen können, viele von ihnen unter Creative Commons lizenziert (was oft bedeutet, dass Sie sie remixen und teilen können). Neben Songs in vielen verschiedenen Genres können Sie auch andere Arten von Audio herunterladen, wie Soundeffekte. LusilCommunity Moderator – Dropboxdropbox.com/support Das Hinzufügen Ihrer Musikbibliothek zu Google Play ist unglaublich einfach, obwohl Sie einen Computer benötigen, um den ersten Upload zu verarbeiten. Für weitere Informationen zu diesem Teil des Prozesses, besuchen Sie unseren vollständigen Führer unten: Also, müssen Sie reich sein, um eine große Musikbibliothek zu haben? Überhaupt nicht! Abgesehen von der Übertragung von Musik von Dropbox in die Musikbibliothek auf dem iPhone können Sie in diesen Tagen Ihre Musikbibliothek im Grunde kostenlos erstellen, indem Sie ein paar verschiedene Methoden befolgen: Nun, verstehen Sie mich nicht falsch, iTunes ist eine gute Möglichkeit, Ihre Musikbibliothek zu kaufen und zu organisieren, aber manchmal wollen Sie einfach nicht so eingesperrt werden. Was sind also die Alternativen? Sie werden wahrscheinlich überrascht sein, aber es gibt tatsächlich mehr als eine Möglichkeit, Musik auf Ihrem iPhone zu setzen, ohne iTunes zu verwenden! Sie speichern viele Songs in Dropbox und möchten sie auf das iPhone übertragen. Die Frage ist, dass Sie keine Ahnung haben, wie Sie Dropbox-Dateien auf das iPhone herunterladen können? Wie füge ich Musik zu Dropbox auf dem iPhone hinzu? Ist es ein super kniffliges Problem? Sicher nicht, hier möchte ich ihnen verschiedene Möglichkeiten vorstellen, wie Sie Dropbox auf dem iPhone verwenden können.

Lassen Sie uns gehen und lesen. 1. Öffnen Sie die Website: www.dropbox.com und melden Sie sich mit Ihrem eigenen Konto und Passwort auf der Website an. 2. Wählen Sie einen Ordner in Ihrem Dropbox-Konto aus und öffnen Sie den Ordner. Da Sie bereits MP3-Musik auf Ihren Desktop herunterladen, klicken Sie auf “+” Symbol in der oberen Mitte. 3. Im Pop-up-Fenster können Sie Songs auswählen, die Sie in Dropbox herunterladen möchten. Daher laden Sie Songs in Dropbox herunter.

Für alle, die immer noch dieses Problem haben, gibt es eine App namens Airmusic oder etwas in diesem Sinne. Suchen Sie “Dropbox-Musik” im App Store und es wird das erste Ergebnis sein. Es lädt die Dateien herunter und spielt sie ab.

Posted in Uncategorized   

Author: swillans